„Le petit prince“ bekam am 10.1. einen neuen Anstrich. Eine moderne, jugendgerechte Fassung des Klassikers wurde den Schülern der 3. und 4. Klasse im Wiener Neustädter Stadttheater geboten. Mit viel Charme und Witz brachten die Schauspieler das englische Stück über die Bühne und hinterließen bei den Schülern einen bleibenden Eindruck.